Startseite
Choose the English version Neue HEAD acoustics UK Tochtergesellschaft Sélectionnez votre langue! Choose the Japanese version New HEAD acoustics Korea subsidiary Choose the Chinese version
     HEAD Milestones
     HEAD Imagefilm ansehen
  News, Events & Publikationen     HEAD Pressemitteilungen - Überblick
  HEAD Technologie als Basis für akkreditierte Messungen
HEAD Pressemitteilung Herzogenrath (Deutschland), 10.03.2015
HEAD Technologie als Basis für akkreditierte Messungen
Das NVH-Labor der Hella setzt auf Produkte von HEAD acoustics zur Erreichung des höchsten Laborstandards ISO/IEC 17025
Quelle: HELLA KGaA Hueck & Co., Lippstadt, Internet: www.hella.de
Automobilhersteller setzen bei der Zusammenarbeit mit Ihren Zulieferern auf nachvollziehbare und präzise Ergebnisse. Die Einhaltung des Laborstandards ISO/IEC 17025 ist dabei das notwendige Fundament, um diese Anforderung weltweit zu erfüllen. Hella hat aus diesem Grunde gleich mehrere Bereiche seiner Umweltprüflabore nach diesem Standard zertifizieren lassen.
Im Bereich des NVH-Labors umfasst dies u. a. die Schallleistungsmessungen nach ISO 3744 sowie Messungen nach speziellen Kundennormen. Neben den Geräuschmessungen sind weiterhin eine Vielzahl normierter Prüfverfahren im Bereich der Schwingungsprüfung zertifiziert worden. HELLA setzt dabei leistungsstarke Produkte auf dem neuesten Stand der Technik ein. Neben je einem zertifizierten Voll- und Halbraum der Klasse 1 und einer Vielzahl modernster Schwingregelungssysteme verwendet die Firma Hella umfangreiche Softwarepakete der ArtemiS suite und unterschiedliche Frontends aus dem HEAD acoustics Portfolio.
Zur Schallleistungsmessung nutzt HELLA dabei ein 18-kanaliges Frontend der HEADlab Serie. Im Bereich Schwingungsprüfung werden bis zu zwei SQuadriga II Frontends parallel eingesetzt. Gerade die ausgezeichnete Flexibilität des mobilen Aufnahme- und Wiedergabefrontends ermöglicht der HELLA die Verwendung der Messtechnik auch vor Ort bei Kunden. Die 100-prozentige Kompatibilität mit vorhandenen Mikrofonen, Beschleunigungsaufnehmern, Kunstköpfen und Lasermesssystemen rundet diese leistungsstarke Performance zur Geräuschmessung und Schwingungsprüfung ab.
HEAD acoustics bietet dabei den unerlässlichen Support einer DKD Kalibrierung nach dem Laborstandard ISO/IEC 17025, der die zu verwendende Hardware zwingend unterzogen werden muss und die Parameter somit nachverfolgbar macht. Die auf diese Art nachgewiesene Genauigkeit des Messsystems bildet die Grundlage zur Erreichung der hohen Anforderungen der Norm.
Im nächsten Ausbauschritt des NVH-Labors ist bei Hella ein zusätzlicher Messraum geplant. In diesem speziell ausgekleideten Raum werden unter definierten Temperaturen Squeak- und Rattlegeräusche professionell aufgezeichnet und analysiert. Der konsequente Einsatz von HEAD acoustics´ Hard- und Softwareprodukten schafft hierzu die messtechnische Voraussetzung.
Kontakt:
Marketing-NVH
HEAD acoustics GmbH
Ebertstraße 30a,
52134 Herzogenrath
Tel.: 02407 577-7806
Fax: 02407 577-99
E-Mail:    Marketing-NVH@head-acoustics.de
Über HEAD acoustics GmbH:
HEAD acoustics ist einer der weltweit führenden Spezialisten in den Bereichen Geräuschanalyse und -optimierung sowie Schwingungsmesstechnik. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Unternehmen aus Herzogenrath bei Aachen Produkte und Lösungen für kopfbezogene Aufnahme- und Wiedergabetechnik sowie Kommunikationsmesstechnik.
   
 
HEAD acoustics GmbH

Ebertstraße 30a
52134 Herzogenrath
Deutschland

Telefon: +49 2407 577-0
Fax: +49 2407 577-99
E-Mail: info@head-acoustics.de


© 2017 HEAD acoustics GmbH. All rights reserved.
Relevante Informationen
 
 HEADlines
Bereich NVH
 
 HEADlines
Bereich Telecom
 
 HEAD acoustics Produktbroschüre
 
  NVH Consulting Broschüre
nach oben