Startseite
Choose the English version Neue HEAD acoustics UK Tochtergesellschaft Sélectionnez votre langue! Choose the Japanese version New HEAD acoustics Korea subsidiary Choose the Chinese version
     HEAD Milestones
     HEAD Imagefilm ansehen
  News, Events & Publikationen     Realitätsnahe Simulation von Fahrsituationen
HEAD News Herzogenrath (Deutschland), 09.03.2015
Realitätsnahe Simulation von Fahrsituationen
Neuer SoundSeat zur Beurteilung von Fahrzeuginnenraumgeräuschen
Geräusche im Fahrzeuginnenraum stehen häufig in Interaktion mit Vibrationen, die direkten Einfluss auf die Geräuschwahrnehmung und -bewertung haben. Die perzeptiv auditive Beurteilung dieser Geräusche ist deshalb eine mehrdimensionale Aufgabe, die nach einer multimodalen Wiedergabe der Reize verlangt. Im Hörversuch ist es neben einer originalgetreuen Wiedergabe wichtig, psychologische und kognitive Aspekte zu berücksichtigen. Dies wird erreicht, indem den Versuchsteilnehmern ein authentischer Kontext zu den Geräuschen geboten wird.
Für die multimodale Wiedergabe von Fahrzeuginnenraumgeräuschen hat HEAD acoustics den neuen SoundSeat entwickelt. Mit diesem kalibrierten 4-kanaligen Wiedergabesystem können die Luftschallanteile sowie Vibrationen von Lenkrad und Sitz originalgetreu wiedergegeben werden. In Kombination mit dem bewährten Simulationssystem H3S für die interaktive, realitätsnahe Geräuschsimulation von Fahrsituationen werden Fahrzeuginnenraumgeräusche in einen authentischen Kontext gesetzt. Mit einem solchen System lassen sich Zielsounds bereits vor der Herstellung eines Prototypen leicht im Dialog mit Entscheidern und Testpersonen definieren. Der Aufwand während des Entwicklungsprozesses für den Aufbau von Prototypen und realen Testfahrten zur Beurteilung der Fahrzeuggeräusche kann somit deutlich reduziert und dadurch Kosten eingespart werden.
Der SoundSeat kann von den Testpersonen wie ein reales Fahrzeug bedient werden (Gas geben, bremsen, schalten), während sich Geräusche und Vibrationen der jeweiligen Fahrsituation (Geschwindigkeit, Drehzahl, Last) anpassen. Die interaktive Steuerung und Wiedergabe modifizierter Geräusche und Sound-Design-Konzepte ermöglichen den Probanden einen realistischen Gesamteindruck in Echtzeit und einen direkten Vergleich von Varianten.
Der Luftschallanteil wird korrekt entzerrt binaural über Kopfhörer wiedergegeben. Für eine optimale Vibrationsanregung sind unter dem Sitz und im Lenkrad Shaker angebracht. Die Steuerung der H3S-Simulation erfolgt über hochwertige Pedale für Gas und Bremse sowie einen Schalthebel zum Wechsel der Gänge. Darüber hinaus ist für die komfortable Bedienung von H3S z. B. für das Umschalten zwischen Geräuschvarianten ein Touchscreen über einen Schwenkarm an der Bedienkonsole befestigt. Während der simulierten Fahrt kann H3S über einen großen, zentral hinter dem Lenkrad positionierten Bildschirm eine visuelle Szenerie darstellen sowie den aktuellen Fahrzustand in Form von Drehzahl und Geschwindigkeit anzeigen.
Der SoundSeat besteht aus einer Sitz- und Bedienkonsole sowie einem 19"-Rack. Die Konsole ist für einen leichten Transport in der Mitte teilbar und auf Rollen gelagert. Im 19"-Rack wurde besonders geräuscharme Elektronik verbaut sodass Sie ein ungestörtes Klangerlebnis erhalten. Ein leistungsstarker Rechner bildet die zentrale Steuereinheit und ist für den reibungslosen Betrieb der Simulationssoftware H3S ideal geeignet. Die auszugebenden Signale werden für die gehörrichtige Kopfhörerwiedergabe über ein labP2 und für die Vibrationen über ein labO2 mit nachgeschaltetem Verstärker ausgegeben.
Klicken Sie hier für eine vergrößerte Ansicht
Kontakt:
Marketing-NVH
HEAD acoustics GmbH
Ebertstraße 30a,
52134 Herzogenrath
Tel.: 02407 577-7806
Fax: 02407 577-99
E-Mail:    Marketing-NVH@head-acoustics.de
Über HEAD acoustics GmbH:
HEAD acoustics ist einer der weltweit führenden Spezialisten in den Bereichen Geräuschanalyse und -optimierung sowie Schwingungsmesstechnik. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Unternehmen aus Herzogenrath bei Aachen Produkte und Lösungen für kopfbezogene Aufnahme- und Wiedergabetechnik sowie Kommunikationsmesstechnik.
   
 
HEAD acoustics GmbH

Ebertstraße 30a
52134 Herzogenrath
Deutschland

Telefon: +49 2407 577-0
Fax: +49 2407 577-99
E-Mail: info@head-acoustics.de


© 2017 HEAD acoustics GmbH. All rights reserved.
Relevante Informationen
 
 HEADlines
Bereich NVH
 
 HEADlines
Bereich Telecom
 
 HEAD acoustics Produktbroschüre
 
  NVH Consulting Broschüre
nach oben